Der Ort
Geschichte
Anfahrt
Impressum
 

Herzlich willkommen in Niederelsungen



Erstmals urkundlich im Jahre 775 erwähnt, blickt Niederelsungen auf eine mehr als 1225 jährige Geschichte zurück.

Niederelsungen im wechselhaften Wandel der Zeit haben wir unter der Rubrik 'Geschichte' detailliert aufgeschrieben.


Heute leben ca. 1000 Einwohner in unserem Ort, dessen Wahrzeichen die frühgotische Kirche mit romanischem Turm und barockem Dachreiter ist.


Tradition und Moderne gehen hier Hand in Hand.


Der im Jahr 2008 aufwändig renovierte Kirchturm stellt das Zentrum der evangelischen Kirchengemeinde dar.


Umringt von Wäldern hinterlässt Niederelsungen den Eindruck einer ländlich stimmigen Idylle, die einen wohltuenden Gegenpol zum hektischen Alltag bietet.

Die Waldbühne Niederelsungen

Die Waldbühne Niederelsungen ist weit über Niederelsungens Grenzen hinaus bekannt.
Seit über 60 Jahren spielt man hier Theater.

Inszeniert wurden auf der Waldbühne, deren Tribüne gut 1200 Sitzplätze umfasst und die damit die größte Freilichtbühne Nordhessens ist, Theaterstücke der verschiedensten Genres.

Klassiker - Werke von Kleist, Schiller, Goethe, Shakespeare und Zuckmayer - aber auch Stücke der heiteren Muse.